Pflegefamilien

Pflegefamilien Infoabend am 08.10.2019

Manche Kinder können nicht bei ihren leiblichen Familien aufwachsen und benötigen entweder zeitweise oder auf Dauer Menschen, die ihnen ein neues Zuhause geben.
Haben wir Sie gefunden?


An diesem Abend geben wir Ihnen einen Einblick in das Leben mit einem Pflegekind. Wir erklären den Ablauf und das Bewerbungsverfahren. Auch Pflegefamilien mit mehrjähriger Erfahrung berichten aus ihrem Alltag und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Unverbindlich, kostenlos und ohne Voranmeldung.

Wir freuen uns auf alle interessierte Familien, (gleichgeschlechtlichen) Paare und Alleinstehende.

Westfälische Pflegefamilien (WPF) sind eine Form der Dauerpflege für Kinder und Jugendliche, die aufgrund ihrer belasteten Biographien Verhaltensauffälligkeiten zeigen, oder entwicklungsbeeinträchtigt sind und eine besondere Betreuung erfordern.

Das einheitliche Konzept der WPF entwickelt und koordiniert das LWL-Landesjugendamt Westfalen.

weiter zu Westfälischen Pflegefamilien »

Eine Familie auf Zeit in akuten Notsituationen für Kinder im Alter zwischen null und sechs Jahren
In besonders belastenden Lebenssituationen, in denen die Bedürfnisse eines Kindes von seinen leiblichen Eltern nicht mehr erfüllt werden können kann die kurzfristige Unterbringung in einer Bereitschaftspflegefamilie notwendig werden.

weiter zu Bereitschaftspflegefamilien »