# #

Einstieg-Ausbildung-Praktika

Folgende Einstiegsmöglichkeiten gibt es bei uns:

 

  • Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
  • Bundesfreiwilligendienst (BFD)

www.freiwilligendienste-unna.de »
www.fsd-muenster.de »

Während des Einsatzes erwartet die TeilnehmerInnen auch ein Fahrsicherheitstraining mit einem Neunsitzer und Deeskalationseinheiten.

Praktika

  • Unterstufenpraktika und Oberstufenpraktika
  • FOS-Jahrespraktikum
  • Praxissemester
  • Praktikum (ab 6 Wochen)
     
  • Ausbildung Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement
  • Berufsanerkennungsjahr (BAJ)

 

 

 


Verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten ...

               ... unter attraktiven Bedingungen

in spanenden Arbeitsfeldern

... an vielen Standorten.

Was Dich bei uns erwartet ...

  • Begleitung und Mitwirkung im pädagogischen Alltag mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien
  • Einblicke in unsere vielfältigen Arbeitsfelder und unser konzeptionelles Arbeiten
  • qualifizierte Ausbildung in einem multidisziplinärem Team
  • feste Ansprechpartnerinnen, Beratungsteam
  • fundierte und fortlaufende Praxisanleitung
  • regelmäßige Austauschrunden
  • Praktikantenvertrag und Praktikumszeugnis
  • je nach Beschäftigungsart angemessene Aufwandsentschädigung
  • oder Vergütung nach AVR (Caritas)

Offene Stellen

Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

Jugendhilfe Werne ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier (Erhebung und Verwendung persönlicher Daten im Bewerbungsverfahren).

Die PraktikantInnen, FSJlerInnen und BFDlerInnen werden während ihres Einsatzes von unseren Internen Diensten intensiv angeleitet und begleitet. Eigene AnsprechpartnerInnen und PraxisanleiterInnen in den jeweiligen Teams führen die Männer und Frauen in das Arbeitsfeld ein und vereinbaren mit ihnen einen Plan über den Einsatz. Bei langfristigen Praktika und Diensten finden zudem regelmäßige Reflexionsgespräche mit Feedback und Raum für offene Fragen statt. Auch die PraxisanleiterInnen werden durch die Internen Dienste in Form einer AnleiterInnenrunde regelmäßig begleitet.

Kontakt

Petra Paweletzki
- Interne Dienste -
Tel.: 02389 5270-145
ppaweletzki(at)jugendhilfe-werne.de
 

Kristin Lach
- Interne Dienste -
Tel.: 02389 5270-130
klach(at)jugendhilfe-werne.de

 

× schließen

Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus

Liebe BesucherInnen des Bunten Hauses und anderen Einrichtungen der Jugendhilfe Werne,

aufgrund der aktuellen weltweiten Gesundheitslage ergreifen auch wir Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus.

Im Wesentlichen ist die Anzahl sozialer Kontakte zu reduzieren, um die dynamische Verbreitung zu verlangsamen.
Unsere vorläufigen Maßnahmen mit der Bitte um Beachtung und Ihr Verständnis für eventuelle Verzögerungen sind:

Wir bitten Sie, selbst genau zu überlegen, ob ein Besuch in unserer Einrichtung von Notwendigkeit ist.
Sollte dies der Fall sein, sind wir Ihnen gern weiterhin behilflich.

Alle wichtige Informationen finden Sie hier: Jugendhilfe Werne Coronavirus Info!

Freundliche Grüße
Jugendhilfe Werne

× schließen

Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus