Stellenangebote

STELLENBEZEICHNUNG
ORT
BEREICH

Berater*in für Pflegefamilien

(Voll- und Teilzeit) Stellennr. 202107-05

Werne
WPF

Die Jugendhilfe Werne sucht für den Bereich Westfälische Pflegefamilien (WPF)

eine/n Sozialpädagogen (m/w/d) als Berater*in für Pflegefamilien
zum nächst möglichen Zeitpunkt mit einem Stundenumfang von 30- 39 Wochenstunden

 

 

Ihre Aufgaben …

  • Beratung und Begleitung von Pflegefamilien
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team von 5 Kolleginnen, die zurzeit 32 Familien betreuen, in denen 38 Pflegekinder aufwachsen
  • die Planung und Mitentwicklung an den Schulungen für neue Pflegeeltern
  • Planung und Durchführung von Aktivitäten für Pflegefamilien
  • Offenheit für und Neugier auf neue Perspektiven
  • Freude an gemeinsamer Weiterentwicklung
  • ein wertschätzender Umgang miteinander

 

Für uns selbstverständlich ist …

  • die Teilnahme an Arbeitskreisen des LWL
  • Gestaltungsfreiräume für ihr eigenes Arbeitsumfeld
  • Vertiefung ihrer Fähigkeiten durch Fort- und Weiterbildung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine Zusatzversorgung in der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Sozialleistungen und Leistungszulage gemäß den Vorgaben der AVR
  • Möglichkeit des (E)Bikeleasing

 

Wir wünschen uns von Ihnen …

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • eine Zusatzqualifikation in der systemischen Beratungsarbeit
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Familien, Kindern und Jugendlichen
  • Beratungskompetenzen und den Blick von außen
  • Herzenswärme und Kritikfähigkeit
  • Engagement und Freude im Hinblick auf die Weiterentwicklung von Themen und Fragestellungen


Kontakt

Haben wir Sie neugierig gemacht, dann sprechen Sie uns an oder
mailen uns unter Angabe der internen Stellennummer 202107-05
Ihre Bewerbung (nur PDF) an personal@jugendhilfe-werne.de.
Ansprechpartnerin für die Stelle ist Frau Petra Stephan • Tel. 02389 5270-0

*Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

2019-07-31

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Hauswirtschaftskraft (m/w/d)

(Teilzeit) Stellennr. 202107-06

Hamm
Hauswirtschaft

Für unsere stationäre Wohngruppe in Hamm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Hauswirtschaftskraft (m/w/d)
für 25 Wochenstunden

 

Ihre Aufgaben …

  • Erstellung eines Wochenplanes für die Speisenzubereitung
  • Speisenzubereitung für bis zu 8 Kinder und Pädagogen
  • Erledigung der Lebensmitteleinkäufe
  • Reinigung der Küche und der Wohnräume
  • Reinigung der Schmutzwäsche
  • Einhaltung der Hygienevorschriften
  • Freundlicher Umgang mit Kindern

 

Sie können sich freuen auf …

  • die Mitarbeit in einem kollegialen und engagierten Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine Zusatzversorgung in der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Sozialleistungen und Leistungszulage gemäß den Vorgaben der AVR
  • eigenverantwortliche und selbstständige Gestaltung der Arbeitsläufe
  • Möglichkeit des (E-)Bike-Leasing

 

Wir wünschen uns von Ihnen …

  • Erfahrungen im Umgang mit Lebensmitteln
  • Berufliche Qualifikation in der Hauswirtschaft
  • Belastbarkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative


Kontakt

Sie sind bereit … dann schicken Sie uns unter Angabe der internen Stellennummer 202107-06
Ihre Bewerbung (PDF-Format) an personal@jugendhilfe-werne.de.
Ansprechpartner für die Stelle ist Herr Thomas Kißmann, Tel. 02389 5270-0


*Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

2019-07-22

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Zwei Personalsachbearbeiter (m/w/d)

(Teilzeit) Stellennr. 202106-01

Werne
Verwaltung

Für unsere Geschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

zwei Personalsachbearbeiter (m/w/d)
in Teilzeit mit 19,50 Wochenstunden

 

Sie übernehmen...

  • die selbstständige Erstellung der monatlichen Gehaltsabrechnungen für einen definierten Personenkreis (Schwerpunkt Kindertageseinrichtungen)
  • die administrative Betreuung und Abwicklung von Nachwuchskräften von der Bewerbung bis zur Beendigung der Praktika
  • die Beratung der Mitarbeiter*innen und Führungskräfte rund um das Beschäftigungsverhältnis
  • die Erstellung von Statistiken und Auswertungen
  • das Bescheinigungswesen, die Datenpflege und Führung der (digitalen) Personalakten

 

Sie bringen mit...

  • eine kaufmännische Ausbildung
  • gute Kenntnisse im Sozialversicherungs-und Lohnsteuerrecht, Grundkenntnisse im Arbeitsrecht
  • Berufserfahrung im Personalwesen, insbesondere bei der Erstellung von Gehaltsabrechnungen
  • wünschenswert sind Erfahrungen bei der Anwendung der Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritas-Verbandes (AVR)und Anwendungskenntnisse mit der Abrechnungssoftware LoGa und/oder der Branchensoftware Vivendi PEP
  • umfangreiche und sichere MS-Office-Kenntnisse
  • serviceorientierte und moderne Arbeitsweisen

 

Sie können sich freuen auf...

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit, mit viel Potential für eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • ein kompetentes und motiviertes Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine Altersvorsorge in der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Sozialleistungen gemäß den Vorgaben der AVR
  • 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5 Tagewoche
  • eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit im Rahmen von Gleitzeit und Homeoffice-Anteilen (Mobiles Arbeiten)
  • die Möglichkeit zum Leasen von Dienstfahrrädern


Kontakt

Sie sind bereit… dann schicken Sie uns unter Angabe der internen Stellennummer 202106-01
Ihre Bewerbung (PDF Format) an personal@jugendhilfe werne.de.
Ansprechpartnerin für die Stelle ist Frau Isabella Rohde, Tel. 02389 5270-139

*Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

2019-08-13

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Erzieher (m/w/d)

(Voll- und Teilzeit) Stellennr. 202105-02

Werne
KiTa

Für unsere Kindertageseinrichtungen in Werne suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Erzieher (m/w/d)
in Vollzeit (39 Wochenstunden) und Teilzeit

 

Bei Ihrer neuen Tätigkeit erwartet Sie ...

  • die engagierte Mitgestaltung des Alltages in der Kindertageseinrichtung und der Gruppe
  • die Planung, Durchführung und Reflexion von Angeboten
  • die Durchführung von Projekten in Kooperation mit dem Team
  • die professionelle Weiterentwicklung des pädagogischen Angebotes gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen
  • die Kooperation mit Eltern, Familien, Behörden, Schulen, Vereinen und der Stadtverwaltung
  • eine Verteilung der Arbeitszeit von Montag bis Freitag
  • ein kompetentes und erfahrenes Team mit motivierten Kollegen und viel Raum füreigene Ideen
  • die Übernahme pflegerischer und hauswirtschaftlicher Tätigkeiten

 

Für uns selbstverständlich ist ...

  • Ihre Einbindung in ein professionelles und erfahrenes Team
  • die Möglichkeit zur Einbringung eigener Ideen
  • dass Sie Ihr Arbeitsumfeld mitgestalten und weiterentwickeln
  • die Entwicklung Ihrer Fähigkeiten und Ihres Wissens durch Fort-und Weiterbildungen (sowohl durch interne als auch durch externe Fortbildungen)
  • die intensive Begleitung Ihrer Tätigkeit durch unser Beratungsteam
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine Zusatzversorgung in der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Sozialleistungen und Leistungszulage gemäß den Vorgaben der AVR

 

Wir wünschen uns von Ihnen ...

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/Erzieherin oder einen vergleichbaren Abschluss
  • fundiertes pädagogisches Wissen
  • Bereitschaft auch zum gruppenübergreifenden Arbeiten
  • behutsames Begleiten von Kindern auf deren Entwicklungsweg
  • gelebte Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
  • die Bereitschaft zurregelmäßigen Fortbildung
  • die Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Träger, Leitung und dem Team


Kontakt

Sie sindbereit ... dann schicken Sie uns unter Angabe der internen Stellennummer 202105-02 Ihre Bewerbung(PDF-Format) an personal@jugendhilfe-werne.de. Ansprechpartnerin für die Stelle ist Frau Isabella Rohde, Tel.: 02389 5270-139

*Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

2018-10-27

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Erzieher(m/w/d)

(Voll- und Teilzeit) Stellennr. 202103-01

Südkirchen
KiTa

Für unsere Kindertageseinrichtungen in Südkirchen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Erzieher(m/w/d)
in Teilzeit mit 20 bis 25 Wochenstunden

 

 

Bei Ihrer neuen Tätigkeit erwartet Sie ...

  • die engagierte Mitgestaltung des Alltages in der Kindertageseinrichtung und der Gruppe
  • die Planung, Durchführung und Reflexion von Angeboten
  • die Durchführung von Projekten in Kooperation mit dem Team
  • die professionelle Weiterentwicklung des pädagogischen Angebotes gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen
  • die Kooperation mit Eltern, Familien, Behörden, Schulen, Vereinen und der Stadtverwaltung
  • eine Verteilung der Arbeitszeit von Montag bis Freitag
  • ein kompetentes und erfahrenes Team mit motivierten Kollegen und viel Raum füreigene Ideen
  • die Übernahme pflegerischer und hauswirtschaftlicher Tätigkeiten

 

Für uns selbstverständlich ist ...

  • Ihre Einbindung in ein professionelles und erfahrenes Team
  • die Möglichkeit zur Einbringung eigener Ideen
  • dass Sie Ihr Arbeitsumfeld mitgestalten und weiterentwickeln
  • die Entwicklung Ihrer Fähigkeiten und Ihres Wissens durch Fort-und Weiterbildungen (sowohl durch interne als auch durch externe Fortbildungen)
  • die intensive Begleitung Ihrer Tätigkeit durch unser Beratungsteam
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine Zusatzversorgung in der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Sozialleistungen und Leistungszulage gemäß den Vorgaben der AVR

 

Wir wünschen uns von Ihnen ...

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/Erzieherin oder einen vergleichbaren Abschluss
  • fundiertes pädagogisches Wissen
  • Bereitschaft auch zum gruppenübergreifenden Arbeiten
  • behutsames Begleiten von Kindern auf deren Entwicklungsweg
  • gelebte Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
  • die Bereitschaft zurregelmäßigen Fortbildung
  • die Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Träger, Leitung und dem Team


Kontakt

Sie sind bereit...
dann schicken Sie uns unter Angabe der internen Stellennummer 202103-01 Ihre Bewerbung(PDF-Format) an personal@jugendhilfe-werne.de
Ansprechpartnerin für die Stelle ist Frau Isabella Rohde, Tel. 023895270-139

*Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

2019-05-15

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Ausbildungsberuf Kauffrau/-mann für Büromanagement

(Teilzeit) Stellennr. 202101-01

Werne
Verwaltung

 

Für unsere Verwaltung in Werne suchen wir zum 01. August 2021


einen Auszubildenden (m/w/d) für den Ausbildungsberuf der Kauffrau/des Kaufmannes für Büromanagement

 

Bei Ihrer neuen Tätigkeit erwartet Sie …

  • eine strukturierte Ausbildung in einem kleinen Team
  • eine Schwerpunktausbildung im Bereich der Wahlqualifikationen Sekretariat und Personal
  • ein vielfältiges Aufgabengebiet als Dienstleister innerhalb der Einrichtung bei der Unterstützung unserer pädagogischen Angebote (Abwicklung des Schriftverkehrs, Führung der Klientenakten, Rechnungsstellung, etc.)
  • die Vermittlung der ausbildungsrelevanten Inhalte in den jeweiligen Fachabteilungen
  • ein ausgewogenes Verhältnis von Anleitung und selbstständigem Arbeiten
  • eine Arbeitszeit von Montag bis Freitag


Für uns selbstverständlich ist …   

  • Ihre Einbindung in ein professionelles und erfahrenes Team innerhalb der Verwaltung
  • regelmäßige Besprechungen zum Ausbildungsstand und der Weiterentwicklung
  • regelmäßiger Austausch mit der/dem Auszubildenden und der Berufsschule
  • eine Ausbildungsvergütung und Sonderzahlungen nach Vorgaben der AVR (Arbeitsvertragsrichtlinien des deutschen Caritasverbandes)

 

Wir wünschen uns von Ihnen …   

  • Abschluss der Höheren Handelsschule oder (Fach)Abitur
  • Interesse an kaufmännischen und verwaltenden Tätigkeiten
  • wünschenswert ist Vorerfahrung durch ein entsprechendes Praktikum im kaufmännischen Bereich


Hier direkt bewerben »


2019-06-17

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Erzieher (m/w/d)

(Voll- und Teilzeit) Stellennr. 202012-03

Olfen
KiTa

Für unsere Kindertageseinrichtungen in Olfen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Erzieher (m/w/d)
in Vollzeit (39 Wochenstunden) und Teilzeit

 

Bei Ihrer neuen Tätigkeit erwartet Sie …

  • die engagierte Mitgestaltung des Alltages in der Kindertageseinrichtung und der Gruppe
  • die Planung, Durchführung und Reflexion von Angeboten
  • die Durchführung von Projekten in Kooperation mit dem Team
  • die professionelle Weiterentwicklung des pädagogischen Angebotes gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen
  • die Kooperation mit Eltern, Familien, Behörden, Schulen, Vereinen und der Stadtverwaltung
  • eine Verteilung der Arbeitszeit von Montag bis Freitag
  • ein kompetentes und erfahrenes Team mit motivierten Kollegen und viel Raum für eigene Ideen
  • die Übernahme pflegerischer und hauswirtschaftlicher Tätigkeiten

 

Für uns selbstverständlich ist …

  • Ihre Einbindung in ein professionelles und erfahrenes Team
  • die Möglichkeit zur Einbringung eigener Ideen
  • dass Sie Ihr Arbeitsumfeld mitgestalten und weiterentwickeln
  • die Entwicklung Ihrer Fähigkeiten und Ihres Wissens durch Fort- und Weiterbildungen (sowohl durch interne als auch durch externe Fortbildungen)
  • die intensive Begleitung Ihrer Tätigkeit durch unser Beratungsteam
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine Zusatzversorgung in der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Sozialleistungen und Leistungszulage gemäß den Vorgaben der AVR

 

Wir wünschen uns von Ihnen …

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/Erzieherin oder einen vergleichbaren Abschluss
  • fundiertes pädagogisches Wissen
  • Bereitschaft auch zum gruppenübergreifenden Arbeiten
  • behutsames Begleiten von Kindern auf deren Entwicklungsweg
  • gelebte Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
  • die Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung
  • die Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Träger, Leitung und dem Team


Kontakt

Sie Sind bereit, dann schicken Sie uns unter Angabe der internen Stellennummer 202012-03 Ihre Bewerbung (PDF-Format) an personal@jugendhilfe-werne.de.
Ansprechpartnerin für die Stellen ist Frau Isabella Rohde, Tel. 02389 5270-139

*Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

2019-07-24

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Erzieher (m/w/d)

(Teilzeit) Stellennr. 202012-01

Südkirchen
KiTa

Für unsere Kindertageseinrichtungen in Südkirchen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Erzieher (m/w/d)
in Teilzeit mit 20 bis 25 Wochenstunden

 

Bei Ihrer neuen Tätigkeit erwartet Sie …

  • die engagierte Mitgestaltung des Alltages in der Kindertageseinrichtung und der Gruppe
  • die Planung, Durchführung und Reflexion von Angeboten
  • die Durchführung von Projekten in Kooperation mit dem Team
  • die professionelle Weiterentwicklung des pädagogischen Angebotes gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen
  • die Kooperation mit Eltern, Familien, Behörden, Schulen, Vereinen und der Stadtverwaltung
  • eine Verteilung der Arbeitszeit von Montag bis Freitag
  • ein kompetentes und erfahrenes Team mit motivierten Kollegen und viel Raum für eigene Ideen
  • die Übernahme pflegerischer und hauswirtschaftlicher Tätigkeiten

 

Für uns selbstverständlich ist …

  • Ihre Einbindung in ein professionelles und erfahrenes Team
  • die Möglichkeit zur Einbringung eigener Ideen
  • dass Sie Ihr Arbeitsumfeld mitgestalten und weiterentwickeln
  • die Entwicklung Ihrer Fähigkeiten und Ihres Wissens durch Fort- und Weiterbildungen (sowohl durch interne als auch durch externe Fortbildungen)
  • die intensive Begleitung Ihrer Tätigkeit durch unser Beratungsteam
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine Zusatzversorgung in der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Sozialleistungen und Leistungszulage gemäß den Vorgaben der AVR

 

Wir wünschen uns von Ihnen …

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/Erzieherin oder einen vergleichbaren Abschluss
  • fundiertes pädagogisches Wissen
  • Bereitschaft auch zum gruppenübergreifenden Arbeiten
  • behutsames Begleiten von Kindern auf deren Entwicklungsweg
  • gelebte Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
  • die Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung
  • die Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Träger, Leitung und dem Team


Kontakt

Bitte bewerben Sie sich mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung unter Angabe der interne Stellennummer 202012-01 per Mail (PDF-Format) an personal@jugendhilfe-werne.de. Ansprechpartnerin für die Stelle ist Frau Isabella Rohde, Tel. 02389 5270-139.

*Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

2019-01-31

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Erzieher, Sozialpädagogen oder Heilpädagogen(m/w/d)

(Voll- und Teilzeit) Stellennr. 202011-03

Werne
HzE

 

Für unsere stationären Wohngruppen in Werne und Umgebung suchen wir ab sofort:

Erzieher, Sozialpädagogen oder Heilpädagogen(m/w/d)
in Voll-und Teilzeit

 

Ihre Aufgaben ...

  • Strukturierung des Alltags
  • Fallverantwortung und Dokumentationen
  • Planung und Durchführung von individuellen Projekten
  • Netzwerkarbeit
  • Anbindung an andere Institutionen, z.B. Therapeuten, Schulen, etc.
  • Teilnahme an Arbeitskreisen und arbeitsbereichsspezifischen Fortbildungen

 

Sie können sich freuen auf...

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR), inkl. Schichtzulagen im Schichtdienst
  • eine Zusatzversorgung in der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Sozialleistungen und Leistungszulage gemäß den Vorgaben der AVR
  • ein kompetentes und erfahrenes Team mit netten Kollegen und viel Raum für eigene Ideen
  • eigenverantwortliche und selbstständige Gestaltung der Arbeitsläufe
  • Möglichkeit der internen Fortbildung und der Team-und Fallberatung
  • Möglichkeit des (E-)Bike-Leasing

 

Wir wünschen uns von Ihnen ...

  • eine Ausbildung zum Erzieher, Sozialpädagogen oder Heilpädagogen (Dipl./B.A.) oder gleichwertiger Ausbildung
  • Engagement, Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Wissen über Methoden zum Aufbau tragfähiger Beziehungen sowie Förderung sozialer Kompetenzen
  • die Bereitschaft, sich in ein bestehendes Team zu integrieren, Neues zu erlernen und sich auf ein neues Arbeitsfeld einzulassen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • die Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Kenntnisse in der Elternarbeit


Kontakt

Sie Sind bereit, dann schicken Sie uns unter Angabe der internen Stellennummer 202011-03 Ihre Bewerbung (PDF-Format) an personal@jugendhilfe-werne.de.
Ansprechpartner für die Stellen ist Herr Thomas Kißmann, Tel. 02389 5270-0

*Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

2019-07-31

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Erzieher (m/w/d)

(Teilzeit) Stellennr. 201911-05

Ascheberg
KiTa

Für unsere Kindertageseinrichtungen in Ascheberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:


Erzieher (m/w/d)
Teilzeit (20 Std./Woche)


Bei Ihrer neuen Tätigkeit erwartet Sie …

  • die engagierte Mitgestaltung des Alltages in der Kindertageseinrichtung und der Gruppe
  • die Planung, Durchführung und Reflexion von Angeboten
  • die Durchführung von Projekten in Kooperation mit dem Team
  • die professionelle Weiterentwicklung des pädagogischen Angebotes gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen
  • die Kooperation mit Eltern, Familien, Behörden, Schulen, Vereinen und der Stadtverwaltung
  • eine Verteilung der Arbeitszeit von Montag bis Freitag
  • ein kompetentes und erfahrenes Team mit motivierten Kollegen und viel Raum für eigene Ideen
  • die Übernahme pflegerischer und hauswirtschaftlicher Tätigkeiten

 

Für uns selbstverständlich ist …

  • Ihre Einbindung in ein professionelles und erfahrenes Team
  • die Möglichkeit zur Einbringung eigener Ideen
  • dass Sie Ihr Arbeitsumfeld mitgestalten und weiterentwickeln
  • die Entwicklung Ihrer Fähigkeiten und Ihres Wissens durch Fort- und Weiterbildungen (sowohl durch interne als auch durch externe Fortbildungen)
  • die intensive Begleitung Ihrer Tätigkeit durch unser Beratungsteam
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine Zusatzversorgung in der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Sozialleistungen und Leistungszulage gemäß den Vorgaben der AVR

 

Wir wünschen uns von Ihnen …

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/Erzieherin oder einen vergleichbaren Abschluss
  • fundiertes pädagogisches Wissen
  • Bereitschaft auch zum gruppenübergreifenden Arbeiten
  • behutsames Begleiten von Kindern auf deren Entwicklungsweg
  • gelebte Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
  • die Bereitschaft zu regelmäßigen Fortbildung
  • die Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Träger, Leitung und dem Team


Kontakt

Ansprechpartner für die Stelle ist Frau Isabella Rohde.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte per Mail (ausschließlich im PDF-Format) an personal@jugendhilfe-werne.de richten. Beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung bitte auf die Stellennummer 201911-05.

*Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

2019-02-11

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Erzieher/ Sozialpädagogen/ Heilpädagogen (m/w/d)

(Voll- und Teilzeit) Stellennr. 201900-01

verschiedene Standorte
HzE

Für unsere Angebote in den erzieherischen Hilfen nach SGB VIII suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für mehrere Einsatzorte

Erzieher/ Sozialpädagogen/ Heilpädagogen (m/w/d)
in Vollzeit (39 Std./Wo) und Teilzeit


Sie erwartet ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit Kindern, Jugendlichen und deren Familien, eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre, die Möglichkeit zu eigenständigem Arbeiten, eine gründliche Einarbeitung, Zusatzvergütungen für Dienste zu ungünstigen Zeiten, eine betriebliche Altersvorsorge, regelmäßige Fachberatung und die Möglichkeit zu Weiterbildungen. Ihr zukünftiges Einsatzgebiet könnten Sie bei unterschiedlichen Ziel- und Altersgruppen finden. Sowohl unsere Wohngruppen als auch unsere Diagnostikgruppen suchen Verstärkung.



Kontakt

Ansprechpartner für die Stelle ist Herr Thomas Kißmann.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an folgende Adresse richten:
Jugendhilfe Werne
Fürstenhof 27
59368 Werne

gern auch per Mail, an:
personal@jugendhilfe-werne.de

*Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

2019-02-04

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Psychologe/Therapeut (m/w/d)

(Teilzeit) Stellennr. 201900-02

verschiedene Standorte
HzE

Für unsere Diagnostik und Therapie suchen wir :

 

einen Psychologen/ Therapeuten (m/w/d)
für die Erstellung kindzentrierter Diagnostiken für Kinder und Jugendliche ab drei Jahren auf Honorarbasis.

 

Im Rahmen der in unserem Haus durchgeführten Diagnostiken werden zunächst in einem Auftragsklärungsgespräch mit allen am Hilfeprozess Beteiligten Fragestellungen vereinbart, die anschließend in einem Bericht verschriftlicht werden. Bei den Fragestellungen handelt es sich u.a. um den psychosozialen und kognitiven Entwicklungsstand, Einschätzungen von Bindungen zu wichtigen Bezugspersonen, Hinweise auf Traumata und Möglichkeiten der Perspektivgestaltung. Dafür werden gängige, psychologische Testverfahren eingesetzt, die von der Erstellung einer Intelligenzdiagnostik über standardisierte Verfahren wie Selbst- und Fremdbeurteilungsbögen bis hin zu projektiven Tests reichen. Wenn Sie sicher in der Anwendung und Auswertung der gängigen Testverfahren sind, Ihre Ergebnisse angemessen verschriftlichen und den am Hilfeprozess Beteiligten in einem Auswertungsgespräch vermitteln können, würden wir uns freuen Sie kennenzulernen.

 

 



Kontakt

Ansprechpartner für die Stelle ist Frau Nicole Mende.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme, gern auch schriftlich:
Jugendhilfe Werne
Fürstenhof 27
59368 Werne

oder per Mail an personal@jugendhilfe-werne.de

*Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.

2019-01-28

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne

Westfälische Pflegeeltern

(Vollzeit) Stellennr. 201900-03

verschiedene Standorte
WPF

 

Mehr über WPF: hier.



2018-10-27

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27 Werne 59368

Fürstenhof 27, Werne


13 Einträge

Kontakt

Isabella Rohde
Personalleiterin

Tel.: 02389 5270-139
irohde(at)jugendhilfe-werne.de

Sie interessieren sich für eine Tätigkeit bei der JUGENDHILFE WERNE, derzeit ist aber keine passende Stellenausschreibung dabei?
Dann senden Sie uns gerne eine aussagekräftige Initiativbewerbung an:

Jugendhilfe Werne
Personalleitung
Isabella Rohde
Fürstenhof 27
59368 Werne
oder per E-Mail an: personal@jugendhilfe-werne.de
Bitte übersenden Sie uns Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format.