Familienzentrum Offene Jugendarbeit
ÜBER UNSANGEBOTE UND DIENSTEARBEITEN BEI DER JUGENDHILFEKONTAKT

Finanzielle Spenden

Wertvolle Hilfe das ganze Jahr über

Foto: S. Hofschlaeger / pixelio

Gerade zu Weihnachten erleben wir es seit jeher, dass uns gerne etwas gespendet wird. Privatpersonen, Vereine und Klubs, Betriebe und Institutionen sammeln Geld oder kaufen selbst Geschenke für unsere Kinder und Jugendlichen. Viele dieser Wohltäter sind uns darüber hinaus bereits seit vielen Jahren treu. Zwar bekommen unsere Kinder und Jugendlichen selbstverständlich auch ohne diese Spenden von uns Weihnachtsgeschenke. Doch die Unterstützung von außen erlaubt es unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das Fest in unseren Wohngruppen und Angeboten noch ein wenig schöner zu gestalten oder der gesamten Gruppe einen besonderen Wunsch zu erfüllen.

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter der Jugendhilfe ist für dieses Engagement und diese Hilfsbereitschaft der Menschen aus der Region enorm dankbar und wir schätzen jede einzelne Spende in höchstem Maße wert. Allen Spenderinnen und allen Spendern sagen wir von ganzem Herzen Dankeschön!

Foto: S. Hofschlaeger / pixelio

Die Hilfe zu Weihnachten ist für uns dabei ebenso wertvoll wie die Spenden, die uns beispielsweise in den Sommer- oder Osterferien erreichen. Denn: Ferienzeit ist Kinderzeit! Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben sich immer sehr viel Mühe bei der Planung für abwechslungsreiche und sinnvolle Wochen während der schulfreien Zeit. Aufgrund verschiedener Spenden konnten wir den Kindern und Jugendlichen zum Beispiel Besuche im Zoo, Schwimmbad oder Freizeitpark, Klettern im Hochseilgarten oder andere sportliche und sinnvolle Ausflüge ermöglichen. Das kommt bei den Mädchen und Jungen definitiv gut an.

Verwendung der Spendengelder

Foto: D. Schuetz / pixelio

Einige der Spenden, die uns erreichen, sind explizit für ein ganz bestimmtes Angebot oder eine ganz bestimmte Gruppe gedacht. Andere Spenden wiederum kommen der Jugendhilfe Werne allgemein zu Gute und die Spenderinnen und Spender überlassen es uns, dass wir das Geld dort einsetzen, wo es am nötigsten gebraucht wird und am sinnvollsten ist. Wir verwenden unsere Spendengelder ausschließlich für Anschaffungen, Aktionen und gemeinsame Ausflüge, die direkt den Kindern und Jugendlichen zu Gute kommen und die ohne diese Spenden nicht möglich gewesen wären.

Keine Frage – der Einsatz der Spendengelder ist dabei ein Stück weit Vertrauenssache. Und gerade deswegen legen wir größten Wert darauf, diese Spenden sorgfältig und äußerst verantwortungsbewusst einzusetzen. Außerdem möchten wir unseren Wohltätern selbstverständlich auch transparent machen, wie wir das Geld einsetzen, um die Kinder und Jugendlichen in ihrem Heranwachsen zu unterstützen. In besonderem Maße hilft uns dabei die Berichterstattung in den lokalen Zeitungen, durch die wir besonders gut deutlich machen können, wie wertvoll Ihre Spenden sind und wofür sie gebraucht werden. Darüber hinaus suchen wir mit unseren Spenderinnen und Spendern aktiv das Gespräch. Einige ausgesuchte Beispiele für die Verwendung unserer Spendengelder finden Sie außerdem unter Aktuelles.

Sicher haben Sie Verständnis dafür, dass beispielsweise einem öffentlichen Jahresbericht mit detaillierten Zahlen und Auswertungen vor allem ein hoher Verwaltungsaufwand zu Grunde liegt, der für uns nicht zu bewältigen ist. Ferner wollen und müssen wir von der Veröffentlichung von Fotos der Kinder und Jugendlichen, die bei uns leben, in den meisten Fällen absehen.

Sollten Sie Fragen zu unseren Angeboten und der Verwendung der Spendengelder haben, zögern Sie darum bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Foto: S. Hofschlaeger / pixelio

So können Sie spenden

Ein wichtiger Faktor, um die Verwendung unserer Spenden transparenter und einfacher zu gestalten, ist die Einrichtung eines Spendenkontos. Die Gelder von diesem Konto kommen ausschließlich den Kindern und Jugendlichen zu Gute.

Unser Spendenkonto
:

St. Christophorus-Jugendhilfe gGmbH
Sparkasse an der Lippe
IBAN: DE50 4415 2370 0000 0716 70

         


Wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen möchten, freuen wir uns sehr. Falls Sie für ein spezielles Projekt unserer Einrichtung oder für eine bestimmte Gruppe spenden möchten, vermerken Sie dies bitte einfach bei der Überweisung.

Die Jugendhilfe Werne ist als gemeinnützige Einrichtung anerkannt und stellt Ihnen natürlich gern eine Spendenquittung aus.

Foto: R. Sturm / pixelio